Hier kommen wir

zusammen.

Wir wünschen Ihnen einen gesunden und guten Start ins neue Jahr. Wann wir wieder öffnen können, erfahren Sie hier.

Miteinander schaffen & Gemeinschaft stärken.

Nachbarschaft gemeinsam gestalten. 

zam komma (ehemals Nordstadtreff) ist eine Initiative der WBG Zirndorf. Das Projekt selbst entstand 2002 aus dem Quartiersmanagement und mit der Übernahme 2018 durch die WBG Zirndorf wurden die Weichen für neue Wege und Ideen gestellt.

Die Initiative richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger der Umgebung, sowie auch an alle Mieterinnen und Mieter der WBG Zirndorf. Egal, ob Sie in Zirndorf, Oberasbach oder Wilhermsdorf wohnen, in einer Wohnung der WBG Zirndorf oder nicht. Sie sind herzlich willkommen!

Wir nehmen die Belange der Menschen ernst, unser Ziel ist es, ein Miteinander und soziale Wärme zu schaffen, die Gemeinschaft zu stärken und ein verlässlicher Ansprechpartner zu sein.

Für jeden etwas dabei.

Der Schwerpunkt unserer Angebote liegt auf den Wünschen der Besucher und Besucherinnen von zam komma. In Kooperation mit unserem Partnernetzwerk können wir Ihnen verschiedenste Beratungsangebote präsentieren.

Unser Spektrum reicht von der Schuldnerberatung, Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen, Beratungsstelle des Frauenhauses Fürth bis zu unserer „Umweltdetektive“-Aktion für Kinder.

Gerne können Sie aktiv werden und unser Angebot mitgestalten!

Mit Rat und Tat für Sie da.

Wir verstehen uns als erster Ansprechpartner für Ihre Fragen und Anliegen. Mit unserem starken Netzwerk im Rücken können wir Ihnen hilfreiche Kontakte und Angebote für Ihre Belange vermitteln.

Seien es Fragen rund um das Thema Wohnen, Beantragung von Leistungen, Behördengänge oder wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen eine neue Wohnung oder einen Umbau benötigen. Egal, welchen Schwierigkeiten Sie gegenüberstehen: Wir unterstützen Sie mit unserer Beratung, die selbstverständlich vertraulich und unverbindlich ist.

Herzlich

Willkommen bei

zam komma

Herzlich

Willkommen bei

zam komma

Unser Angebot.

Zum Mitmachen und Mitgestalten.

Unsere Ideen für morgen.

Ein Ausblick auf unsere Zukunft & Ziele.

Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern möchten wir das Angebot von zam komma weiter gestalten. Zu den folgenden Ideen sind bereits Aktivitäten und Projekte im Entstehen. Aktives Mitmachen und weitere Ideen sind jederzeit willkommen, damit unsere Angebote für die Gemeinschaft weiter wachsen können.

Lastenrad
Plaudercafé
Analphabetismus-Info
Demenzfreundliche Kommune
„Erste Hilfe“-Anlaufstelle
Mitfahrbänke
Bürgerbus
Foodsharing
Nachbarn helfen Nachbarn
Kunst im Quartier
Buchclub
Insolvenz- und Schuldnerberatung für Mieter*innen
Konfliktberatung
Wohnen im Alter
Selbsthilfegruppe

Wir laden Sie dazu ein, zam komma gemeinsam aktiv mitzugestalten! Wir möchten ein Miteinander schaffen, die Gemeinschaft stärken und ein verlässlicher Ansprechpartner sein.

Unsere Partner.

Lokal & regional.

Wir kooperieren und arbeiten mit ortsansässigen sowie regionalen Einrichtungen, um auf die individuellen Bedürfnisse einzugehen. Wir bilden Kooperationen mit Vereinen und Verbänden, gemeinsam setzen wir Ideen um und bieten Beratungen oder Angebote für verschiedenste Lebenslagen.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Machen Sie mit bei unserer Umfrage.

Haben Sie Meinungen, Wünsche oder Ideen? Dann nehmen Sie an unserer kurzen Umfrage teil, um uns bei der Entwicklung von Angeboten für die Initiative zam komma zu unterstützen. Selbstverständlich werden alle Angaben vertraulich und anonym behandelt.

Die ausgefüllte Umfrage einfach ausdrucken, ausfüllen und in unseren Briefkasten werfen:

Lichtenstädter Str. 13
90513 Zirndorf

So erreichen Sie uns.

Sprechzeiten und Kontakt.

Wir bieten Ihnen eine erste Anlaufstelle für Ihre Fragen. Gemeinsam suchen wir nach konkreten Lösungsmöglichkeiten. Wir informieren und unterstützen Sie.

Bei Fragen und Anliegen ist Frau Seischab für Sie da.

Lichtenstädter Str. 13
90513 Zirndorf

Datenschutz

Impressum